Nebenkosten

Mit dem FEDER-System in den Stammdaten die Nebenkosten verwalten

In der schönsten Zeit des Jahres will sich Ihr Feriengast gerne verwöhnen lassen. Sie als Vermieter und Verwalter von Ferienwohnungen und Ferienhäusern tun ihm gerne diesen Gefallen. Zumal Sie für Ihr Engagement auch einen entsprechenden Erfolg verdienen. Bei der Umsetzung der Gästewünsche entstehen Gebühren und Nebenkosten. Sie benötigen demnach eine Vermietsoftware, die sich auch diesen Positionen annimmt, übersichtlich aufgelistet und korrekt gebucht – das FEDER-System.

Gebühren und Nebenkosten im Blick des Verwalters

Wer sich dem Thema Gebühren und Nebenkosten im Detail widmet, stellt schnell fest, dass diese Positionen ganz unterschiedlicher Natur sein können. Da werden zum einen obligatorische Zusatzkosten fällig, zum anderen sind es auch optionale, die dem Gast in Rechnung gestellt werden. Nebenleistungen können für die gesamte Ferienanlage anfallen oder ganz spezifisch eine Ferienwohnung betreffen. Und dann geht es auch noch darum, zu ermitteln, wie sich die Nebenkosten zusammensetzen und möglicherweise aufgeteilt werden müssen. Da gibt es Nebenkosten, die durch Leistungen des Eigentümers entstehen und solche, die sich durch Ihr Engagement als Vermittler ergeben. Auch Leistungen von Dritten, deren Nebenkosten Sie als Vermittler lediglich kassieren, gilt es buchungsgerecht festzuhalten. Mit dem FEDER-System lässt sich Ihre gesamte Geschäftsumgebung abbilden und jeder Geschäftsvorfall übersichtlich darstellen. Gerne gehen wir an dieser Stelle in puncto Nebenleistungen ins Detail und definieren diese als:

  • einmalige Leistungen und solche, die pro Tag und/oder Anzahl berechnet werden
  • zu provisionierende und nicht zu provisionierende Leistungen
  • abrechnungsrelevante Leistungen und solche, die den Eigentümer nicht tangieren
  • Leistungen, die für Erwachsene anders berechnet werden als für Kinder
  • Leistungen unterschiedlicher Mehrwertsteuersätze – volle, ermäßigte oder keine Mehrwertsteuer
  • saisonabhängige Nebenleistungen

Selbstverständlich stellt die Auflistung nur einen kleinen Teil Ihres Leistungskatalogs dar. Schließlich legen die Feriengäste immer größeren Wert auf hohe Servicequalität. Kinder, Haustiere und Zusatzpersonen sollen in der Ferienwohnung oder im Ferienhaus Platz finden. Nebenkosten fallen für Wlan, Bettwäsche, Handtücher und die Kurabgabe an. Und die Endreinigung und Buchungsgebühren wollen auch beglichen sein. Unser Buchungssystem will es Ihnen FEDERleicht machen. Sie halten alle Fäden in der Hand. In den Stammdaten definieren Sie die Leistungen, die Sie im Service für den Gast und den Eigentümer erbringen. Das FEDER-System erkennt die Modalitäten, um dann:

  • bei der Erstellung des Gastvertrages alle Leistungen richtig zu berechnen und auszuweisen
  • bei der Abrechnung mit den Eigentümern alle Leistungen mit einzubeziehen, die mit diesen vereinbart wurden und die den Eigentümern daher entweder in voller Höhe oder mit Abzug von Provision zustehen
  • in der integrierten Vermietbuchführung kontenrichtig und steuerrichtig zu buchen – als Ihr Erlös oder durchlaufender Posten

Ohne Buchhaltungskenntnisse ein sicheres Gefühl haben

Wir haben das FEDER-System entwickelt, damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft und die Gäste und Eigentümer der Ferienwohnungen und Ferienhäuser konzentrieren können. Ohne dass Sie sich bei der Erledigung des einzelnen Geschäftsvorfalles große Gedanken machen müssen. Einmal hinterlegt, erkennt das FEDER-System die Modalitäten und reagiert entsprechend – Sie drücken nur noch „auf den Knopf“. Selbst bei speziellen Nebenleistungen wie Stornogebühren, Stornokosten, Reiseausfallversicherung, Kautionen, etc. unterstützt Sie die FEDER-Software.

Nehmen Sie einfach jetzt Kontakt mit uns auf und machen Sie sich die Arbeit FEDERleicht.