Datensicherheit

Einstellungen der Datensicherheit – bei uns sind Ihre Daten in guten Händen

Als Vermieter und Verwalter von Ferienwohnungen und Ferienhäusern geht eine Vielzahl von sensiblen Daten durch Ihre Hände. Ebenso gewissenhaft wie Sie, muss ein Unternehmen arbeiten, welches Ihnen die passende Software liefert – das Team von FEDER. Bei uns sind Ihre Daten ebenfalls in guten Händen, denn wir haben eine ganze Reihe von Maßnahmen getroffen, um einem Malheur Ihrerseits und vor allem Angriffen von außen vorzubeugen. Nachfolgend stellen wir Ihnen die Maßnahmen kurz vor und klären über mögliche Gefahren auf.

Das FEDER-System – kontrollierter Zugriff auf Ihre Daten

Vermutlich haben Sie sich während der Tour durch unsere Webseiten schon ein wenig mit dem FEDER-System vertraut gemacht. Sie haben erfahren, dass in unserer Software mehr als 30 Jahre Erfahrung stecken und die Programmierung im Wesentlichen auf drei starken Säulen aufbaut: Reservierungssystem – integrierte Vermietbuchführung – aktive Internet Präsenz (AIP). Da es sich beim FEDER-System um eine internetbasierte Lösung handelt, kommt es zu einer Vielzahl von Vorteilen: Sie sind nicht ans Büro gebunden und können sich quasi weltweit über den aktuellen Stand der Ferienwohnungen und Ferienhäuser informierten: Reservierung, feste Buchung, Vertragserstellung, Anreise, Abreise, Reinigungslisten, Eigentümerabrechnung etc. Ebenso leicht haben es Ihre potenziellen Feriengäste, die im Internet auch dank unserer zahlreichen Schnittstellen zu Ferienportalen zu Ihrer Ferienwohnung bzw. Ihrem Ferienhaus finden. Und Sie müssen sich um keine Updates kümmern, da wir das FEDER-System immer auf dem neusten Stand halten. Das betrifft auch das Thema Datensicherheit.

Wie wir Ihre Daten vor unberechtigtem Zugriff schützen

Stellen Sie sich bei der Datensicherheit zwei Ebenen vor. Ebene 1: Wir haben das FEDER-System so konzipiert, dass Sie genau festlegen können, wer auf welche Daten Zugriff nehmen bzw. diese einsehen darf. Als Vermieter und Verwalter von Ferienwohnungen, Appartements und Ferienhäusern halten Sie stets alle Zügel in der Hand. Das bedeutet beispielsweise, Sie gewähren dem Eigentümer durch das Eigentümer-Login die Möglichkeit, sich über relevante Daten zu informieren. Das spart Zeit und Arbeit. Doch selbstverständlich legen Sie die Bereiche fest, die für die Eigentümer oder auch für Ihre Mitarbeiter ersichtlich sind. Die zweite Sicherheitsebene betrifft eine besondere „Bank“ – die Datenbank auf unserem Server. Denn gerade in dieser Art der Datenspeicherung liegt ja Ihr Vorteil des weltweiten Zugriffs. Auch hier können wir Sie in puncto Datensicherheit beruhigen.

Die zweite Sicherheitsebene zeigt Grenzen auf und vermeidet Datenverluste

Dank langjähriger Erfahrung verfügen wir über die entsprechenden Kontakte und arbeiten nur mit renommierten Webhosting-Dienstleistern und Rechenzentrenbetreibern zusammen. Dort stehen unsere Server in einem Hochsicherheitstrakt. Wir arbeiten mit redundanter Datenhaltung, verschlüsselten Verbindungen und Firewalls. Eine permanente Datensicherung sorgt dafür, dass keine Daten verloren gehen. Um effektiven Schutz vor Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff, Offenlegung, Veränderung und Löschung Ihrer Daten zu gewährleisten, setzen wir den Sicherheitsstandard auf das höchst mögliche Level.

Bei uns sind Ihre Daten sicher! Gerne informieren wir Sie im Detail. Nehmen Sie einfach jetzt Kontakt mit uns auf.